Die dokumentäre Abwicklung des Auslandsgeschäfts

Als Favorit speichern
Zeitraum
Beginn: 10.11.2021 – 09.00 Uhr | Ende: 10.11.2021 – 16.00 Uhr
Ort
Hauptgeschäftsstelle Wuppertal, Heinrich-Kamp-Platz 2, 42103 Wuppertal
Teilnahmegebühr
220,00 EUR pro Person
Veranstalter
Industrie- und Handelskammer Wuppertal-Solingen-Remscheid
Kontakt
Industrie- und Handelskammer Wuppertal-Solingen-Remscheid
Monika Wülfing
Tel. +49 202 2490 502
m.wuelfing(at)bergische.ihk.de

Das Seminar "Die dokumentäre Abwicklung des Auslandsgeschäfts" findet am 10. November 2021, 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr statt.

Das Im- und Exportgeschäft ist für ein Unternehmen von Anfang an gründlich vorzubereiten. Den Teilnehmern des Seminars wird das Basiswissen für ein erfolgreiches Auslandsgeschäft vermittelt. Sie erhalten Informationen und Hinweise zur praktischen Dokumentenabwicklung von Außenhandelsgeschäften. In der Veranstaltung werden die erforderlichen Dokumente gemeinsam ausgestellt. Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, Geschäfte im Binnenmarkt sowie beim Import/Export dokumentenmäßig sicher abwickeln zu können.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme nur mit Beachtung der 2-G-Regel möglich ist.

Auf Grund der Coronaentwicklung ist es nicht ausgeschlossen, dass die IHK Wuppertal dieses Präsenzseminar in ein Webinar umwandeln. Die Entscheidung für ein Webinar wird dann kurzfristig fallen. Weiter wird darauf hingewiesen, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. 

 

Link zur Veranstaltung

Alle Angaben ohne Gewähr